Robert auf der Suche nach Antworten…

Während andere Parteispitzen mit Auto und Entourage durch Deutschland touren, sind die Grünen wieder einmal etwas Besonderes: Robert Habeck, auf der Suche nach der Antwort „Was ist deutsch?“, besucht die Wartburg, mit dem Regionalzug aus Erfurt, in Begleitung von netten Menschen, alle ohne schwarzen Anzug.

Wir freuten uns, für ihn einen Besuch der Wartburg und eine abschließende Gesprächsrunde zu Religion und Emanzipation zu organisieren.

Die Führung durch die Wartburg mit Burghauptmann Günter Schuchardt gab ihm einen Einblick in die unterschiedlichen Aspekte der Burg als mittelalterlicher Herrschaftssitz, Heimat einer Heiligen, Geburtsort der modernen deutschen Sprache und falsch verstandenes Denkmal deutschen Nationalismus.

In der anschließenden Diskussionsrunde im Wartburghotel diskutierte er mit Antje Schrupp und
Prof. Dr. Claudia Janssen über Luther, Religion, Feminismus, Beginen und ein Mutterunser. die streitbaren Gesprächspartnerinnen vermittelten uns neue, diskussionswürdige Aspekte.

Wir hoffen, Robert bei der Suche nach Antworten geholfen zu haben.

Danke, Robert!

 

Teile diesen Inhalt: