Allgemein

Offener Brief zur 7. Allgemeinverfügung des Wartburgkreises vom 06.04.2021

Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Beigeordnete, in dieser für alle schwierigen Zeit werden vor allem Familien täglich vor neue Herausforderungen gestellt. Mit anhaltender Ungewissheit über die zu erwartenden Entwicklungen in der Pandemie greifen die Bürger*innen in der Wartburgregion nach jeder Konstanten. Nunmehr musste jedoch erneut festgestellt werden, dass neben der angespannten Situation, vor allem… Weiterlesen »

Neujahrsbrief 2021

Liebe Freundinnen und Freunde, wir grüßen Euch recht herzlich und möchten zu Jahresbeginn einmal in dieser Weise mit Euch in Kontakt treten, auch mit Informationen, bei denen Hoffnungen und Trauriges eng beieinander liegen. So wünschen wir euch alles Gute, Zuversicht und Geduld für 2021 und vor allen Dingen Gesundheit. Eine sehr traurige Nachricht erreichte uns… Weiterlesen »

Online: K+S AG und die Werra

Seit vielen Jahren ist das Thema der Salzeinleitung in die Werra durch den Bergbaukonzern K+S AG, früher Kali und Salz AG, für die Bürger der Wartburgregion präsent. Häufig in Politik und Interessengemeinschaften diskutiert, scheint das Thema endlos. Nachdem über mehrere Jahre hinweg Bewirtschaftungspläne im Sinne von Natur und Mensch beschlossen sowie umgesetzt wurden, ist nun… Weiterlesen »

Online: Grüne Mobilitätsperspektiven für die Wartburgregion mit Laura Wahl (MdL)

Wir haben viel vor. Am Mittwoch, dem 18.11.2020 um 19:00 Uhr wird unsere Verkehrspolitische Sprecherin, Laura Wahl (MdL) im Grünen Büro in der Karlstraße 5 in Eisenach zu Gast sein. Sie wird hautnah aus dem Landtag sowie von einer Studie zur grünen Mobilitätsgarantie berichten. Außerdem wird sie  über den aktuellen Stand zur Reaktivierung der Werratal-Bahn… Weiterlesen »

30 Jahre Wiedervereinigung

Am Tag der deutschen Einheit wanderte der Thüringer Justizminister Dirk Adams (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Gedenkstätte Point Alpha am Grünen Band und am „Weg der Hoffnung“ rund um Geisa. „Der Tag der deutschen Einheit ist ein Tag der Freude“, sagt Adams angesichts des 30. Jahrestages der Wiedervereinigung. „Bei allen Problemen… Weiterlesen »

Die Bündnisgrünen der Wartburgregion wünschen viel Erfolg

Heute finden in Nordrhein-Westfalen Kommunalwahlen statt. Die Mitglieder unseres Partnerkreisverbandes im Landkreis Paderborn haben in den letzten Wochen viele Veranstaltungen und Infostände organisiert. Auch bündnisgrüne Mitglieder aus der Wartburgregion waren zur Unterstützung an einem Wochenende dabei. Im letzten Jahr halfen uns Mitglieder aus Paderborn im Landtagswahlkampf. Daraus sind nicht nur ein regelmäßiger Austausch, sondern auch… Weiterlesen »

„Stadt-Mensch-Klima“ – STADTRADELN Eisenach 2020

Die Eisenacher Bündnisgrünen machen auch in diesem Jahre wieder beim Stadtradeln mit. Die Stadt Eisenach nimmt vom 02. September bis 22. September 2020 am STADTRADELN (https://www.stadtradeln.de/eisenach/) teil. Alle, die in der Stadt Eisenach wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. In Eisenach haben sich bisher 23 Teams registriert, mit… Weiterlesen »

„Salz gehört in die Suppe, nicht in die Werra“

„Salz gehört in die Suppe, nicht in die Werra“ war bereits 2015 auf Plakaten der Ländereinigung Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Werra-Weser zu lesen, welche sich länderübergreifend für ein nachhaltiges Flussgebietsmanagement zusammengeschlossen hatte. Die FGG konnte bereits in der Vergangenheit mit ihrem Bewirtschaftungsplan erheblich zur Minderung der Salzeinleitung in die Werra durch K+S beitragen. Zudem war es durch… Weiterlesen »

Natura 2000 – Artenschutz vom Hainich bis zur Rhön

In der vergangenen Woche war unsere Landtagsabgeordnete Laura Wahl unterwegs auf ihrer Sommertour unter dem Titel “Artenschutz – Natura 2000”. Dabei besuchte sie auch Natura-2000-Stationen in der Wartburgregion. In unserer Region sind gleich 2 Stationen: die Station Unstrud-Hainich und die Station Rhön. Für unseren Sprecher des Regionalverbandes Andreas Hundertmark ein guter Anlass Laura zu begleiten…. Weiterlesen »

Völkerschau und Reichskolonialdenkmal

Den Mittwochabend nutzte “unsere” MdL Madeleine Henfling, um sich auf ihrer Sommertour über Aspekte der kolonialen Vergangenheit Eisenachs zu informieren. Dr. Juliane Stückradt begleitete unsere Gruppe durch die Eisenacher Südstadt und die koloniale Stadtgeschichte seit 1900. Ausgehend von der Hochzeit des Kolonialismus im Kaiserreich ab 1884 führte sie kompetent durch Aspekte wie die zeitgemäße Kolonialaffinität… Weiterlesen »